Morgensingen im alten Pastorat

110
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Mölln (pm). Am Freitag, 22. Februar, beginnt ein neuer zehnwöchiger Morgensingkurs im alten Pastorat am Möllner Markt. Außer am 12. und 19. April werden sich die Teilnehmer bis zum 10. Mai freitags morgens um 9.15 Uhr treffen, um sich behutsam Körper, Atem und Stimme zuzuwenden, bis sie sich singend noch einmal gemeinsam den Tag beginnen.

Ende ist um 10.30 Uhr. Den Kurs leitet die Sängerin und Musiktherapeutin Meike Siebert. Infos zu Kosten und Anmeldung unter der Telefonnummer 04542 9958199

Vorheriger ArtikelBegegnung mit der Schriftstellerin Karen Duwe
Nächster ArtikelFinanzspritze für den Nachwuchs
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.