Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Land&Leute

Aus dem Archiv: Mien Oldtimer!

Mien Nomm iss Georg. Öber sied mien Dööp, wad schun lang her iss, sech man Schorsch to mie. Ick wohn hier schun gans lang...

Talk op Platt – in Gülzow

Gülzow (pm). Der Niederdeutsch-Beirat der Stiftung Herzogtum Lauenburg lädt ein zu einem Nedderdüütsch-Avend mit Vertellen un Musik am Freitag, 23. November, um 19.30 Uhr...

EVK-Studie: Pestizide sind Hauptursache des Insektensterbens

Mölln (pm). Auf Einladung des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) referierte der Insektenforscher Thomas Hörren vom Entomologischen Verein Krefeld (EVK) am Dienstag...

Ansagarkreuz für Karin Küssner und Hildegard Fiedler

Lübeck/Ratzeburg (pm). Mehr als ein offenes Ohr haben Karin Küssner und Hildegard Fiedler. Seit 40 Jahren engagieren sich die beiden Frauen ehrenamtlich für die...

Aus dem Archiv: Dree Menschen und een Hund!

Wad iss dat bloos förn Läben! So ad langwieligis. Nix mehr mit'n rümmkajoln. Nur wägen sunn beten Benzin klaun krääch de Dörpsscheriff mie bied'n...

Aufzuchtstation für den Europäischen Stör in Geesthacht ist planungsrechtlich auf gutem Weg und wird...

Geesthacht (pm). Es ist ein schöner Erfolg für die Bemühungen von Dr. Jörn Gessner vom Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB), dass er nun...

Vortrag zum Elbe-Lübeck-Kanal

Sandesneben (pm). Auf Einladung des Heimatbundes und Geschichtsvereins Herzogtum Lauenburg (Bezirksgruppe Steinhorst-Sandesneben) kommt die Biologin und ehemalige Bundestagsabgeordnete Dr. Christel Happach-Kasan am Freitag, 16....

Geesthacht bekommt ein ‚Störzentrum‘

Geesthacht (pm). „Das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei erhält 6,9 Millionen Euro vom Bund für den Aufbau eines Zentrums für die wissenschaftliche Begleitung der...

Möllner Schulgeschichte(n)

Mölln (pm). Egal, ob man mit Freude oder einem mulmigen Gefühl zur Schule gegangen ist: Die Schulzeit ist ein prägender Lebensabschnitt. Zahlreiche Erinnerungen sind...

Filmvorführung: Traumberuf Förster

Geesthacht (pm). Über 32 Jahre hat Förster Wolfgang Kruckow das Revier Grünhof betreut. Ende des Jahres wird er in den Ruhestand verabschiedet. Aus diesem...

Chronikgruppe in Berkenthin ins Leben gerufen

Berkenthin (pm). Im Seniorenhaus Louise von Schrader hat sich auf Initiative des Kulturauschusses der Gemeinde Berkenthin am 26.Oktober erstmals eine Gruppe von „Chronikschreibern“ erstmals...

Der Macho auf dem Dorfteich

Neben dem dauernden täglichen Gequake der Erpel muss aber als erstes morgens auch Zeit dafür sein, das Prachtgefieder oder Prachtkleid an der Uferzone des...

Aus dem Archiv: Een Pech kümmt selten alleen!

Wie hebt hier Vadder, Mudder und Klein-Addi. Richdi heet Addi „Joachim“. An und vörsick iss Addi een nüüdlichen Jung. He dörf sick allns erlauben....

Das neue ‚Unser Herzogtum‘ ist da!

Herzogtum Lauenburg (pm). Das Team von "Unser Herzogtum" hat wieder eine bunte Herbst-Winter-Ausgabe zusammengestellt. Mit diesem bereits zwölften Heft kann das junge Heimatmagazin für...

Rückgang der Insekten-Biodiversität

Mölln (pm). Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) lädt am Dienstag, 13. November, zum Vortrag des Entomologischen Vereins Krefeld (EVK) über das...

Zwischen Mauerbau und Mauerfall: Vortrag über Grenzerfahrungen im Herzogtum Lauenburg

Mölln (pm). Begleitend zur Ausstellung "Der Weg zur Deutschen Einheit" im Möllner Stadthauptmannshof hält Lothar Obst (Mölln) den Vortrag "Grenznah und Grenzen los. Grenzerfahrungen...

Gänsesäger sind keine Handwerker

Eine Gruppe Gänsesäger (Mergus merganser) gesellig an einer windgeschützten Schilfstelle am Elbe-Lübeck-Kanal. Der scheue Entenvogel steht fest in der Tradition mit den anderen Fischfressern...

Wanderung im Naturschutzgebiet Lankower See

Ratzeburg/Wietingsbek (pm). Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) lädt am Sonntag, 4. November, ab 10 Uhr zur Wanderung in den südlichen Teil...

Das Herzogtum Sachsen-Lauenburg im Dreißigjährigen Krieg

Gülzow (pm). Professor Dr. Joachim Reichstein (Schleswig) ordnet und erklärt in seinem Vortrag am Donnerstag, 1. November, um 19.30 Uhr im MarktTreff Gülzow, Hauptstraße...

Die Zuckerrüben-Kampagne 2018/19 in Klinkrade

Der Landwirt Nils Vaßholz aus Klinkrade hat bei doch guten Bodenverhältnissen Ende Oktober mit dem Zuckerrübenroden begonnen. Auf seinem Ackerbaubetrieb bewirtschaftet er 250 Hektar....

Folgen Sie uns

3,753FansGefällt mir
340FollowersFolgen
20AbonnentenAbonnieren