Für den guten Zweck

218
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Gudow (pm). Nach der gelungenen Veranstaltung im vergangenen Jahr lädt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Gudow am Sonnabend, 12. Janaur 2019, wieder alle interessierten und hungrigen Bürger in das Gerätehaus der Gudower Wehr ein. Beginn ist um 16 Uhr.

Leckere hausgemachte Erbsensuppe oder zum Beispiel heiße Feuerzangenbowle erwarten die Besucher, die sich über die Arbeit des Fördervereins und der Wehr informieren können. Gemeinsam möchte man mit den Gästen dem Schmuddelwetter in gemütlicher Atmosphäre trotzen und ins Gespräch kommen. Der Erlös kommt der Wehr zu gute. Vorgestellt und offiziell übergeben werden der Wehr vom Förderverein auch anlässlich der Veranstaltung neue Ausrüstungsgegenstände: Rettungsstützen (zur Rettung aus verunglückten Kfz) und Hundetransportboxen für die Rettungshunde-Staffel der Wehr, die der Förderverein dank großzügiger Spender beschaffen konnte. Diese und andere Ausrüstungsgegenstände können natürlich auch besichtigt werden.