Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Auch Kühe können die Zunge rausstrecken. Wir wissen als Zweibeiner und als Erwachsene, dass es sich nicht gehört einem anderen Erwachsenen die Zunge zu zeigen. Schließlich lernt man schon im Kindesalter, dass es ungezogen ist und sich nicht gehört.

Trotz allem verbergen sich hinter dem Rausstrecken der Zunge jedoch unterschiedliche Bedeutungen. Einerseits wird es sehr schnell als eine beleidigende Geste aufgenommen, andererseits wird die Geste auch beim Flirten eingesetzt. Gerade weil diese Geste mehrere Bedeutungen mit sich bringt, sollte man genau überlegen, in welcher Situation und bei wem diese Symbolik eingesetzt wird.

Vorheriger ArtikelFerien im Jugendzeltlager
Nächster ArtikelKulturzeit aus Ratzeburg: Lübeck als Musikstadt
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.