Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Umwelt & Natur

image_pdfimage_print
Gudow (pm). Es gibt sie noch - dicke, uralte, knorrige Bäume im Gudower Wald. Zu einem herbstlichen Spaziergang im Gudower Wald mit seinem prägenden alten Baumbestand, lädt Anke Putsch vom NABU Mölln am Sonnabend, 10. Oktober 2020 ein. Bei Bildung...
Mölln (pm). Der Wolf ist zurück in Deutschland und inzwischen auch in Schleswig-Holstein angekommen. Was bedeutet das für die Jagd? Darum geht es in einem Vortag am Mittwoch, 7. Oktober 2020, um 19.30 Uhr im Hotel Waldhalle im Waldhallenweg...
Herzogtum Lauenburg (pm). Forscher der Universität Göttingen untersuchen vom 16. bis 21. September 2020 in den Kreisforsten, wie sich eine unterschiedliche Bewirtschaftungsintensität auf die älteren Buchenbestände bei sich ändernden Umweltbedingungen auswirkt. Das Forschungsprojekt soll zur Entscheidungsfindung in der aktuellen...
Herzogtum Lauenburg (pm). Die Brutsaison für den Wappenvogel des NABU, den Weißstorch, kann als erfolgreich bezeichnet werden. Es sind 105 Jungvögel auf den Weg in Süden ausgeflogen. Als nächst höhere Zahl sind 102 Jungtiere im Jahr 2019 dokumentiert. Das...
Einmal Träumen und nicht aufpassen im Mauseleben und schon hat man als Maus einen Freiflug bis zum nächsten Zaunpfahl über die Wiese mit dem Mäusebussard (Buteo buteo). Dieser jagt vor allem kleine Säugetiere wie Mäuse, fängt aber auch Eidechsen,...
Mölln (pm). Trotz Corona bedingter Einschränkungen und Umstände, die zu Absagen von Veranstaltungen wie Exkursionen und Vorträgen führte, waren Mitarbeiter des NABU Mölln nicht untätig und im praktischen Artenschutz aktiv. Amphibienschutz: Das Jahr begann mit der Betreuung des Amphibienzaunes am Hegesee...
Büchen (pm). Das Café in der Priesterkate ist im August an den Sonntagen 2. und 9. August jeweils von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Gezeigt werden Fotos von den Renaturierungsmaßnahmen der Steinau in Büchen im Bereich des „Grünen Weges“...
Auch im hohen Gras macht Adebar eine gute Figur bei der Nahrungssuche im Moor von Duvensee. Man glaubt es kaum, aber das war es schon wieder mit der Aufzuchtzeit. Die Störche sitzen praktisch schon auf gepackten Koffern, denn in...
Kiel (pm). Zusammen mit dem Land machen sich die Kreise und kreisfreien Städte für die Prävention der Afrikanischen Schweinepest (ASP) beim Schwarzwild stark: Sie verlängern das gemeinsame Maßnahmenpaket. Das schleswig-holsteinische Landwirtschaftsministerium, der Landkreistag sowie der Städteverband haben sich auf...
In Ritzerau hinter dem Schulwald blüht auf dem "Koppelbusch" auf zwei Hektar Land von Herrman Groth eine Bienenweide in blau-violett, das Büschelschön (Phacelia tanacetifolia). Zurzeit ist ein reiches Farbenspektrum von gelben Getreidefeldern, über grünen Maisschlägen, bis hin zu einzelnen...