Freie Plätze in der OGA Mölln

455
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Mölln (pm). Die Offenen Ganztagsangebote der Stadt Mölln können in verschiedenen Schulen noch einige freie Plätze für Kinder allen Alters anbieten. In der Gemeinschaftsschule können Schüler ab der fünften Klasse montags von 15 bis 16 Uhr spielerisch und ohne Notenkenntnisse Gitarre lernen, aber auch andere Musikinstrumente ausprobieren. Den Kurs leitet Musikprofi Michael Jessen, vielen Möllnern bekannt von zahlreichen Auftritten in und um Mölln herum. Der Kurs läuft bereits, es werden laufend weitere Anmeldungen angenommen.

In der Grundschule Tanneck startet ab dem 1. Februar 2020 erstmals der Kurs „Englisch spielend“ mit Muttersprachlerin Susan Günther. Kinder ab der zweiten Klasse können dann montags von 15 bis 16 Uhr zwanglos im Spiel und bei gemeinsamen alltäglichen Beschäftigungen englische Grundbegriffe wortwörtlich spielend leicht erlernen.

In der Grundschule Till-Eulenspiegel hingegen sind noch Plätze im Frühdienst frei. Eine Stunde vor Schulbeginn können Kinder eine betreute Frühgruppe besuchen, was berufstätige Eltern mit langer Anfahrt oder frühem Arbeitsbeginn deutlich entlasten kann.

Anmeldeunterlagen für alle Angebote finden Sie unter ganztagsschule-moelln.de, Auskünfte zu den Kursen und Kosten erteilt gerne Leitung Karina Heitmann unter der Telefonnummer 04542-9069470.

Vorheriger ArtikelDie Geschichte einer Flucht, Kurzgeschichten und Gedichte
Nächster ArtikelStimmungsvoll in die Weihnachtszeit
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.