Glatteisunfall bei Albsfelde

791
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Albsfelde (pm). Am 11. November 2019 kam es gegen 8 Uhr kurz vor dem Orteingang Albsfelde aus Richtung Ratzeburg kommend zu einem Verkehrsunfall. Hierbei erlitt eine Person schwere Verletzungen.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen befuhr eine 33-jährige Frau mit einem Pkw VW Fox die Kreisstraße 35 in Richtung Albsfelde aus Richtung Ratzeburg kommend. Aufgrund von Glatteis kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf ein angrenzendes Feld und überschlag sich einmal, bis das Fahrzeug zum Stehen kam.

Die Ratzeburgerin wurde dabei schwer verletzt und musste aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von zirka 3.000 Euro.