Mit den Herausforderungen und Belastungen im Alltag gestärkt umgehen

201
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von
Betriebspsychologin (FH) und Resilienz Trainerin Susanne Bruns. Foto: hfr

Ratzeburg (pm). Stress – Belastungen – Krisen als alltägliches Phänomen im Beruf und Alltag bringt Menschen häufig an ihre Grenzen. Um sich den Herausforderungen mit Widerstandsfähigkeit und Flexibilität tägliche stellen zu können, hilft das Konzept der Resilienz.

In einem zweitägigen Workshop lernen Teilnehmer die sieben Säulen der Resilienz kennen. Im Rahmen Ihrer eigenen Möglichkeiten und Ihre aktuellen Situation arbeiten wir ihre Rollenanforderung und Ressourcen heraus. So erhalten Sie die Schlüssel zu mehr persönlicher Widerstandsfähigkeit. Als Referentin wird Susanne Bruns durch den Workshop führen. Sie ist Betriebspsychologin (FH) und Resilienz Trainerin. Der Wochenendworkshop findet am 7. und 8. September 2019, jeweils in der Zeit von 9.30 bis 16.30 Uhr, im Ratssaal der Stadt Ratzeburg, Unter den Linden 1, 23909 Ratzeburg statt.

Nähere Angaben gibt es bei der Anmeldung bis zum 30. August 2019 bei Mana Clasen – Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Ratzeburg unter der Emailadresse Gleichstellungsbeauftragte@ratzeburg.de oder telefonisch unter 0176 – 18000340.

Vorheriger ArtikelDie Musikzwerge in Mölln suchen noch Verstärkung
Nächster ArtikelBitte um Rücksichtnahme
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.