‚Chorsingen im Sommer‘ – ein Angebot der MAS Musik- Akademie

371
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von
Susanne Dieudonné. Foto: hfr

Bäk (pm). An den schönsten Orten Norddeutschlands und unter der Leitung ausgesuchter und renomierter Dozenten bietet die MAS Musik-Akademie e.V. Musikseminare für die unterschiedlichsten Instrumente und Stimmarbeit in all ihren Facetten an. Die MAS ist ein gemeinnütziger Verein, der sich ursprünglich um die speziellen musikalischen
Interessen älterer Menschen sorgte, inzwischen jedoch für alle Altersstufen Angebote bereithält.

Vom Kunstlied bis zur Suite, vom großen Chorgesang im Oratorium bis zum musikalisch
anspruchsvollen instrumentalen Solorepertoire können die Teilnehmer in unterschiedlichen Seminaren all ihre musikalischen Fähigkeiten ausleben und neue erwerben. Musikwissenschaftliche Vorträge und Reisen mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen ergänzen das vielfältige Angebot des 1992 gegründeten Vereines.

Das Seminar „Chorsingen im Sommer“ findet in diesem Jahr vom 16. bis zum 19. Mai 2019 im Christophorushaus in Bäk bei Ratzeburg statt. Unter der Leitung der Ratzeburger Sängerin und Chorleiterin Susanne Dieudonné proben Sänger aus dem ganzen Bundesgebiet ein Programm, das am Nachmittag des 19. Mai um 15.30 Uhr im AMEOS Seniorenwohnsitz Ratzeburg zur Aufführung gebracht wird. Übernachtungen sind unter anderem im Christophorushaus möglich.

Anmelden können sich alle, die gerne einmal ein verlängertes Wochenende in einem Chor in
ausgesucht schöner Umgebung singen möchten. In dem bevorstehenden Seminar werden Schlager und Volkslieder einstudiert und es wird die Frage beantwortet, was denn wohl die
Volksliedbearbeitungen eines Friedrich Silcher mit einem Beatles Song oder einem so bekannten Schlager wie „Mein kleiner grüner Kaktus“ gemeinsam haben könnten. Notenkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Das Seminar beginnt am Donnerstag, 16. Mai, um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen und es
endet am darauffolgenden Sonntag mit der Aufführung im AMEOS Seniorenwohnsitz.
Anmelden können Sie ab sofort bei Frau Susanne Schwarz im Büro der MAS Musik – Akademie e.V. unter der Telefonnummer 040/88 17 82 54. Auch Susanne Dieudonné steht für Rückfragen zum musikalischen Ablauf und zur Kursorganisation gerne zur Verfügung unter der Telefonnummer 04541-802939.

Vorheriger ArtikelFreundeskreis Karlheinz Goedtke erarbeitet Werkverzeichnis
Nächster Artikel‚Lassen Sie uns über Europa reden!‘
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.