Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Bei diesem guten Wetter ist die Weiden- und Wiesenpflege auf dem Gestüt in Kühsen dem „Catharinenhof“ vom Großbäcker H. von Allwörden voll im Gange. Es ist das größte Gestüt in Schleswig Holstein mit mehreren Nebenstellen und etwa 800 Pferde. Die Tiere brauchen jede Menge qualitivhochwertiges Rauhfutter.

Diese Arbeitsgänge werden mit der PNEUMATICSTAR-PRO mit sechs Meter Arbeitsbreite bewältigt. Denn bei intensiv genutzten Wiesen und Weiden nimmt das natürliche Potential an Grassamen ab. Es entstehen dann Fehlstellen in der Grasnarbe, die durch ungewollte Unkräuter und nicht durch wertvolle Futtergräser geschlossen werden.

Der Anspruch an das Saatgut der Pferdeweide ist hoch, da das Weideverhalten der Pferde eine Grasnarbe fordert, die robust und zugleich regenerationsfreudig ist. Die Arbeit wird von dem Leiter des Gestüts, Herrn Möller, bewältigt auf einem John Deere 6250R mit 250 Horsepower.