Weihnachtliche Stadtführung durch Lauenburg

203
Lichterglanz in der Altstadt. Foto: Mareike Pöls
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Lauenburg (pm). Am Sonntag, 16. Dezember, bietet die Tourist-Information Lauenburg um 16 Uhr eine besondere Stadtführung durch das festliche Lauenburg an. Am dritten Advent wird es weihnachtlich bei einer Stadtführung durch Lauenburgs festlich beleuchtete Altstadt.

Um 16 Uhr beginnt die etwa 90-minütige Führung an der Maria-Magdalenen-Kirche. Erwachsene zahlen 4,50 Euro, Kinder zwischen sechs und 16 Jahren 2,50 Euro. Interessierte sollten sich bis zum 14. Deztember um 16 Uhr in der Tourist-Information unter 0 41 53/5 90 92 20 oder touristik@lauenburg-elbe.de anmelden.

Ein Spaziergang durch Lauenburgs malerische Altstadt während des Weihnachtsmarkt-Besuches für alle, die in Weihnachtsstimmung sind oder noch kommen wollen. Entlang der festlich beleuchteten Fachwerkhäuser, durch verwinkelte Gassen und bis zur kalten Elbe führt die Stadtführerin. Dabei wird unterhaltsam Wissenswertes über die Festtagstraditionen der historischen Schifferstadt sowie deren bedeutender Geschichte erzählt. Der Rundgang endet auf dem gemütlichen Weihnachtsmarkt am Schlossplatz, zum wärmen und stärken.

Alle Termine sind auch im gedruckten Veranstaltungskalender oder im Internet unter www.lauenburg-tourismus.de zu finden.

Vorheriger ArtikelSpende für die DLRG Steinhorst
Nächster ArtikelAdventliches Chorkonzert des Hamburg Chores
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.