Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Herzogtum Lauenburg (pm). Das Team von „Unser Herzogtum“ hat wieder eine bunte Herbst-Winter-Ausgabe zusammengestellt. Mit diesem bereits zwölften Heft kann das junge Heimatmagazin für die Region offiziell das dreijährige Bestehen feiern.

Inhaltlich geht es dieses Mal unter anderem zum Kürbisschnitzen nach Worth, zu einer der größten und trotzdem besinnlichen Weihnachtsfeier im Kreisgebiet und die Leser erfahren etwas über das ‚Schmilauer Geisterpferd‘.

‚Unser Herzogtum‘ ist wie immer mit einer Auflage von 16.000 Heften am Start, die aktuell wieder an über 100 Auslagestellen im gesamten Kreisgebiet verteilt werden. Wo Sie Ihr Heft bekommen und viele weitere Infos gibt es unter www.unserherzogtum.de.

Wie immer gibt es die Ausgabe natürlich auch als kostenfreie E-Paper zu lesen: