Linke wollen Beitragskürzungen für Kindertagesstätten

468
Michael Schröder, Sprecher Die Linke. Ortsverein Ratzeburg und Kandidat für den Kreistag und die Ratzeburger Stadtvertretung. Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Die Linke im Herzogtum begrüßt, dass das Land Kindertagesstätten mit zusätzlich über 8 Millionen Euro fördern will. „Es ist höchste Zeit, dass Eltern endlich entlastet werden“, so Kreistagskandidat Michael Schröder.

Ziel der Linkspartei ist eine kostenfreie Kinderbeteuung von der Krippe bis zur Schule. „Kindertagesstätten sind die erste Bildungseinrichtung in der Kinder unterschiedlicher Herkunft soziale Integration und spielerische Lernziele erfahren. Wir treten ein für gleiche Betreuungsbedingungen aller Kinder“, so Schröder weiter. DIE Linke will darauf drängen, dass die Qualität und der Betreuungsschlüssel in den KITAS verbessert wird.