Kräuterführung ‚Frühjahrskräuter lecker und gesund‘

Am 1. April stellt Anna Habicht Wildgemüse als wohlschmeckende und gesunde Kraftpakete vor.

780
Anna Habicht (im Vordergrund mit grauem Rucksack) bei einer Kräuterwanderung in Zarrentin. Foto: Susanne Hoffmeister
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Zarrentin (pm). Am Ostersonntag, 1. April, zeigt die Heilpraktikerin Anna Habicht auf einem einstündigen Kräuterspaziergang, welche wildwachsenden Pflanzen Genuss und Gesundheit bescheren können. Dabei werden die Merkmale der Kräuter gezeigt und ihr Geschmack getestet.

Anna Habicht stellt zudem Möglichkeiten vor, sich Haus nah mit frischem wildem Grün zu versorgen. Die Kräuterführung startet um 12 Uhr am Informationszentrum Pahlhuus in Zarrentin am Schaalsee, eine zweite um 14 Uhr. Am gleichen Tag findet übrigens am Pahlhuus auch der Biosphäre-Schaalsee-Markt statt. Interessenten für die Kräuterführung werden gebeten, sich beim Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V. unter der Telefonnummer 038851/32136 anzumelden. Der Teilnahmebetrag pro Person beträgt fünf Euro und wird dafür eingesetzt, um Umweltbildungsveranstaltungen dieser Art weiterhin anbieten zu können. Für Kinder bis 16 Jahre ist die Teilnahme frei.