Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Deutschland

image_pdfimage_print
Kiel (pm). Für die Entwicklung von Innenstädten, Stadtquartieren und Ortskernen stehen in Schleswig-Holstein in diesem Jahr insgesamt jeweils 20,717 Millionen Euro Bundes- und Landesmittel im Rahmen der Städtebauförderung zur Verfügung. Die Landesregierung stimmte am Dienstag (5. Februar 2019) der...
Kiel (pm). Die Landesregierung macht die Behördensprache für Bürgerinnen und Bürger einfacher und nachvollziehbarer. Einen entsprechenden Projektauftrag für die Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung in Altenholz hat der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Dirk Schrödter, am 4. Februar in Kiel...
Kiel (pm). Mit einer neuen Förderrichtlinie „Fond für Barrierefreiheit“ und einem zur Verfügung stehenden Etat in Höhe von zehn Millionen Euro möchte das Land Schleswig-Holstein Impulse für den Weg zu einer inklusiven Gesellschaft schaffen. Dabei stehen Wertschätzung und Gleichberechtigung der...
Kiel (pm). Sozialminister Heiner Garg eröffnet am 18. Januar die Diskussionsveranstaltung "Gestern-Heute-Morgen: Wie aktuell ist das Landesbehindertengleichstellungsgesetz Schleswig-Holstein?" im Kieler Landeshaus. Damit wird der Startpunkt für einen umfangreichen Beteiligungsprozess gesetzt, an dessen Ende die Novellierung des "Gesetz zur Gleichstellung...
Kiel (pm). Angesichts der im Rahmen der zweiten Anhörung Regionalplanung Windenergie eingegangenen Vielzahl an Einwendungen wird die Landesplanung einen 3. Planentwurf erarbeiten. Das gab Staatssekretärin Kristina Herbst heute im Rahmen der Kabinettssitzung bekannt: "Die Stellungnahmen zur zweiten Anhörung Regionalplanung...
Kiel (pm). Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote hat die gestrige (15. Januar 2019) Entscheidung des Bundesamtes für Verfassungsschutz als "ernst zu nehmenden Warnschuss" für die AfD bezeichnet: "Die Entscheidung ist das Ergebnis eines sehr gründlichen, auf offen zugänglichem Material beruhenden...
Hamburg (pm). Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote und Hamburgs Stadtentwicklungssenatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt haben im Hamburger Rathaus den "Dialog zur Raumplanung" ins Leben gerufen. Die beiden Nachbarbundesländer wollen so die Zusammenarbeit der beiden Landesplanungen in Hamburg und Kiel in allen...
Kiel (pm). Die vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) zeichnen auch in diesem Jahr 40 Projekte mit dem Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit“ aus. Gesucht werden Projekte, die sich auf unterschiedlichste Weise innovativ...
Kiel (pm). Am Donnerstag, 3. Januar 2019, ist die Frist für Stellungnahmen im zweiten Beteiligungsverfahren zur Regionalplanung Windenergie abgelaufen. Innenstaatsekretärin Kristina Herbst zieht eine positive Zwischenbilanz. Die Landesplanung hatte im August 2018 die ersten Entwürfe für die Teilfortschreibung des Landesentwicklungsplans...
Hamburg (pm). Die Mehrheit der Bundesbürger hat sich vorgenommen, im neuen Jahr weniger Fleisch zu essen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts KantarEmnid im Auftrag von Greenpeace. 89 Prozent der Fleischkonsumenten sind zudem bereit, mehr für...