Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Tiere

image_pdfimage_print
Fredeburg (pm). Insgesamt 19 Wisente werden in den kommenden Wochen aus deutschen Gehegen nach Rumänien gebracht, damit sie dort in den südlichen Karpaten in freier Wildbahn leben können. Bei dem Wiederansiedlungsprojekt der Naturschutzorganisation World Wide Fund For Nature (WWF)...
Kiel (pm). In Schleswig-Holstein ist in einer Geflügelhaltung erstmals das Geflügelpestvirus des Subtyps H5N6 nachgewiesen worden. Eine entsprechende Bestätigung erhielt das Landwirtschaftsministerium vom Friedrich-Loeffler-Institut (FLI), dem nationalen Referenzlabor für Aviäre Influenza. Die betroffene Haltung auf der Hallig Süderoog im Kreis...
Herzogtum Lauenburg (pm). Sobald es in den kommenden Tagen etwas wärmer wird, werden sich Kröten und andere Amphibien wieder auf Wanderschaft zu ihren Laichplätzen begeben. Da die Tiere auf ihrem Weg oftmals Landstraßen überqueren müssen, werden sie vielfach Opfer...
In Störchenkreisen immer noch der schönste Nistplatz, an der Steinau auf der alten Tabak-Trocknungsanlage in der Gärtnerei von Ulrich Stange, Naturliebhaber und Storchenfreund. Das Horstpaar Nr. 63 in Nusse, die Avantgarde legt schon mal los. Nun hat das Warten ein...
Kühsen (pm). Bald ist es wieder soweit in Schleswig-Holstein, die ersten Störche werden aus ihren Winterquartieren in Afrika zurückkehren und die ihnen bekannten Nester aufsuchen um den Nachwuchs aufzuziehen. Auch in Kühsen warten die Einwohner jedes Jahr wieder gespannt...
Nun Anfang März sind wieder die großen, grauen Vögel in Paaren auf den noch aufgeweichten Feldern zu sehen. So wie hier in Sirksfelde sieht man sie beim Suchen der Nahrung. Der Frühling kommt ins Land. Ab und zu hört man schon...
Lütjensee (pm). Am 26. Februar 2018 wurde in der Nähe der Ortschaft Lütjensee im Kreis Stormarn ein Wolf nachgewiesen. Das Tier konnte während der Vormittagsstunden für einen Zeitraum von etwa fünf Minuten beobachtet werden, wie es erfolglos versuchte eine...