Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Tiere

image_pdfimage_print
Es war wohl ein Libellenmonat, der Mai 2018. Man sieht sie bei hochsommerlichen Temperaturen all überall an den Gewässern, Teichen und Biotopen. Hier in der Manau (Nusse), die Blauflügel-Prachtlibelle (Calopteryx virgo) und gleich fallen sie vor allem durch die namengebenden...
Kühsen hat sich zu einem kleinen "Trakehnen" gemausert. Mit gutem Management ist hier ein Gestüt vom Großbäcker H.von Allwörden am Laufen. Eine schöne Stutenherde im Mai beim Grasen auf den großen Weiden rund um den "Catharinenhof". Da schlägt wohl das...
Zu den Waffen einer Kuh gehören nicht nur die Hörner (damals als die Kühe noch Hörner hatten), sondern auch der Kuhschwanz, mit dem sie sich an den heißen Sommertagen die Fliegen, Bremsen, Mücken und andere Stechfliegen vom Leib halten. Einige...
Die Weißstörche (Ciconia cico), Horstpaar Nr. 63 in Nusse, haben wieder mal erfolgreich ausgebrütet und nun schauen drei hungrige Schnäbel aus dem Horst und wollen täglich gefüttert werden. In Störchenkreisen wie gehabt immer noch der schönste Nistplatz an der Steinau...
Nun ist auch sie da auf dem Hof Ritzerau, die bei uns heimische Mehlschwalbe (Delichon urbica urbica). Hier ist genügend Nahrungsangebot. Die meisten Mehlschwalben treffen Ende April bis Anfang Mai ein. Gleich nach ihrem Eintreffen suchen sich die Schwalben einen...
Im Wonnemonat Mai, genau am Muttertag, wurde geschlüpft: Nach doch etwa 28 Tagen Vorleben in einer Eierschale begann nun das richtige Gänseleben. Die Graugansgösseln zählen zu den Nestflüchtern. Als Erstes ging es mit den stolzen "Gänseeltern" und den Geschwistern vorsichtig...
Steinhorst (pm). Weitere Wolfsnachweise in den Kreisen Schleswig/Flensburg und Kreis Herzogtum Lauenburg: Am 2. Mai 2018 wurde in einem Wald bei Neuberend im Kreis Schleswig/Flensburg ein Wolf mittels einer Wildkamera nachgewiesen. Am 6. Mai 2018 wurden nahe der Ortschaft...
Mölln (pm). Die gewaltige Zahl von 5.596 Wildschweinen wurde im abgelaufenen Jagdjahr im Kreis Herzogtum Lauenburg gestreckt. Das ist etwa ein Drittel der gesamten Strecke des Landes Schleswig-Holstein – und das auf nur 7,9 Prozent der Landesjagdfläche! Vor dem,...
Woltersdorf (pm). Die steigenden Temperaturen sorgen auch bei den Amphibien für Frühlingsgefühle. Vom Winterquartier geht es in die Laichgewässer, um im Konzert mit den Artgenossen um die Herzensdame zu werben. Nur der Lauteste bekommt die Partnerin seiner Wahl. Im...
Der neun Gramm leichte Zaunkönig (Troglodytes troglodytes) ist am Palastbau und schmettert in einer Lautstärke los, die wir ihm so nie zutrauen würden. Der „König“ legt selbst Schnabel an und baut gleich mehrere kunstvolle verwobene kugelförmige Nester, von denen sich...