Konzert mit Pelloton am Lauenburger Rufer

374
Gruppe Pelloton aus Bengerstorf. Foto: Jörn Grospitz
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Lauenburg (pm). Anlässlich der Veranstaltungsreihe „Kultursommer am Kanal“ präsentiert die Tourist-Information Lauenburg/Elbe am Sonntag, 27. Juni 2021, ein
kurzes „Konzert am Wegesrand“ in der Lauenburger Altstadt mit der Gruppe Pelloton aus Bengerstorf. Beginn ist ab 15 Uhr.

Die Formation Pelloton ist ein musikalisches Quintett, das zusammen auf rund
150 Jahre Erfahrung mit unterschiedlichsten Instrumenten zurückgreifen kann. In der Regel erscheint die Formation mit akustischen Gitarren, Kontrabaß, Trompete und Percussions. Dabei erweckt Pelloton feinsinnig und kreativ Meisterwerke der Musikgeschichte zu überraschendem neuen Leben.

Das Publikum darf mitraten und erlebt dabei eine erfrischende musikalische Zeitreise.

Vorheriger ArtikelGrüne Jugend Ratzeburg mit neuem Vorstand
Nächster Artikel‚Back to the roots‘ Konzert
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.