Verkehrsbehinderungen auf Kreisstraße 27 ab Mittwoch

783
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Alt-Mölln (pm). Ab Mittwoch, 9. Juni 2021, lässt die Straßenbauabteilung des Kreises Herzogtum Lauenburg die Fahrbahnränder der Kreisstraße 27 im Bereich der Ortsdurchfahrt Alt-Mölln sanieren. Für die Arbeiten wird es erforderlich, die Kreisstraße halbseitig zu sperren.

Die Verkehrsführung wird vor Ort durch eine Lichtzeichenanlage geregelt. Die Fertigstellung der Arbeiten wird für den 18.06.2021 erwartet.

Der Kreis bittet um Verständnis für die auszuführenden Arbeiten.