Vier Graupapageien entwendet – Zeugen gesucht

339
Graupapagei. Symbolbild: Bild von karolyn83 auf Pixabay
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Lauenburg (pm). Am 29. Oktober 2020 wurden zwischen 15 und 16.40 Uhr aus einer Garage im Schmiedeweg in Lauenburg vier Graupapageien entwendet. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurden die Vögel in einer Garage mit einer extra gebauten Volliere gehalten und versorgt. Der oder die unbekannten Täter gelangten in die Garage, öffneten auf noch unbekannte Weise die Volliere und nahmen so die Tiere an sich.

Die Polizeistation Lauenburg hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und sucht Zeugen. Wer kann Angaben zum Verbleib der Tiere machen? Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Straße Schmiedeweg in Lauenburg beobachtet? Hinweisgeber melden sich bitte unter der Telefonnummer 04153/30710 bei der Polizei Lauenburg.

Vorheriger Artikel‚Die Rüden‘ im Filmclub
Nächster ArtikelZwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.