Leichtathletik: Alma Büttner wird Landesmeisterin im 400 Meter Lauf

951
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von
Landesmeisterin über 400 Meer Alma Büttner.

Hamburg/Norderstedt/Schönberg (pm). Am vergangenen Wochenende starteten Athletinnen der Leichtathletikgemeinschaft Schönberg-Wentorf-Sandesneben-Klinkrade auf zwei Veranstaltungen. Alma Büttner und Lara Marie Teichmann traten bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften der Leichtathletikverbände Schleswig-Holsteins und Hamburg in den Einzeldisziplinen der Altersklassen U18 an und Sophia Linke, Loretta Theres Kung sowie Jette Janoha bei den Kreismeisterschaften im Mehrkampf des KLV Segeberg in Norderstedt.

Bereits die gezeigten Trainingsleistungen von der 15jährigen Alma Büttner (U16) versprachen einiges Gutes im Vorfeld ihres 400 Meter Laufes bei den Landesmeisterschaften der Altersklasse U18. Mit einem Start-Ziel-Sieg, trotz der ungünstigen Außenbahn, bestätigte sie mit 60,71 Sekunden diese Trainingsleistungen eindrucksvoll. Was als Testlauf für die kommenden Landesmeisterschaften der U16 am 13.09.2020 auf dem Buniamshof in Lübeck gedacht war, endete nun unerwartet mit dem Gewinn des Landesmeistertitels in der höheren Altersklasse.

Eine Technikumstellung bereitete Lara Marie Teichmann im Speerwerfen noch einige Schwierigkeiten. Mit einem Sicherheitswurf von knapp 30 Metern schrammte sie nur knapp an der Bronzemedaille vorbei.

Weiterhin ansteigende Tendenz zeigte die zwölfjährige Sophia Linke bei den Kreismeisterschaften im Dreikampf. Mit einer Gesamtpunktzahl von 1.499 Punkten kam sie dem Kreisrekord von Nele Rath, ebenfalls LG Schönberg-W-S-K aus dem Jahre 2010 mit 1-519 Punkten bereits sehr nahe. Dazu trugen ihre neuen persönliche Bestleistungen im 75 Meter Sprint von 10,34 Sekunden und im Ballwerfen (200 g) mit 43,50 Metern erheblich bei. Nur im Weitsprung ließ sie mit guten 4,63 Metern ein paar Punkte liegen. Sophia erreichte damit die höchste Punktzahl aller Teilnehmer der Veranstaltung.

Ebenfalls neue persönliche Bestleistungen erzielte die dreizehnjährige Loretta Theres mit 37,50 Metern im Ballwerfen und im Dreikampf. Jette Janoha erreichte Platz fünf mit persönlicher Bestleistung im Dreikampf.

Weitere Ergebnisse unter ladv.de