Museum ‚Vergessene Arbeit‘ noch geschlossen

450
Das Museum in Steinhorst. Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Steinhorst (pm). Alle Interessierten, die das Museum „Vergessene Arbeit“ in Steinhorst gern besuchen wollen, müssen sich noch etwas gedulden. Das Museum bleibt vorerst geschlossen, da einige Vorgaben des Landes für eine Museumsöffnung noch nicht erfüllt werden können.

Es sind augenblicklich keine Führungen und Ausstellungen, insbesondere die bei den Besuchern so beliebten Samstagsöffnungen in jedem Monat sowie das museumspädagogische Angebot noch nicht zulässig. Außerdem gehören fast alle „Museumsaktivisten“ zu dem Personenkreis, der in der augenblicklichen Corona-Pandemie besonders gefährdet ist. Auf der Internetseite des Museums (Museum-Steinhorst.de) findet man einen in der vorjährigen Saison aufgezeichneten virtuellen Rundgang durch das Museum. Die Museumsöffnung erfolgt erst dann, wenn seitens des Landes weitere Lockerungen angeordnet werden.