Schüler engagieren sich für eine saubere Stadt

1523
Bürgermeister Gunnar Koech begrüßt die Schüler der Gemeinschaftsschule zu ihrem "Ratzeburg-Tag" vor dem Rathaus. Foto: Stadt Ratzeburg
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Am Mittwochmorgen (11.03.2020) trafen sich zirka 700 Schüler der Gemeinschaftsschule Lauenburgische Seen im Rahmen der „Fridays for Future-Bewegung“, um gemeinsam ein Zeichen für den verantwortungsbewussten und nachhaltigen Umgang mit dem alltäglichen Müll zu setzen. 22 Klassen versammelten sich um 9 Uhr morgens vor dem Rathaus, wo der Vormittag mit der Eröffnungsrede von dem Bürgermeister Gunnar Koech begann.

Bürgermeister Gunnar Koech begrüßt die Schüler der Gemeinschaftsschule zu ihrem „Ratzeburg-Tag“ vor dem Rathaus. Foto: Stadt Ratzeburg

Die Schüler sammelten anschließend in festgelegten Gruppen auf dem Marktplatz, im Kurpark, bei der Schlosswiese, auf dem Georgsberg sowie im Schulwald der Vorstadtschule liegengelassenen Müll. Beim Müllsammeln verwendeten die Schüler Handschuhe, Spachtel, Müllsäcke, Besen, Zangen und Eimer, die gestellt wurden. Parallel zu den Reinigungsaktionen erfolgten betriebliche Exkursionen, die das Klärwerk und einen Bauhof umfassten sowie Stadtführungen.

Schüler der Gemeinschaftsschule Lauenburgische Seen engagieren sich für eine saubere Stadt. Foto: Stadt Ratzeburg

Alle Beteiligten waren davon überzeugt, dass sie der Stadt und der Umwelt etwas Gutes getan haben. So berichtet ein Schüler, dass ihm die Stadtführung sehr gefiel und er eine Menge über die anstrengenden alltäglichen Reinigungsmaßnahmen gelernt habe. Zudem sei er bestrebt, in Zukunft achtsamer mit dem Müll umzugehen. Die Schule hat unter der Leitung der Lehrerinnen Stefanie Bode, Lisa Schikorr, Isabel Mers, Carolin Jakobsen zusammen mit der Stadt Ratzeburg diesen Projekttag geplant und organisiert. Alle Beteiligten haben die Hoffnung, dass durch den Projekttag das Bewusstsein für einen vernünftigen Umgang mit unserer Umwelt wächst. Im Zuge des Projekttages plante die GLS bereits einen Projekttag zum Thema Licht. Ein weiterer Vorhabentag zum Thema „Mobilität“, auf den die Schüler der GLS nach dem gelungenen heutigen Tag gespannt sind, erfolgt vor den Sommerferien.

Für eine saubere Stadt.

Ein Bericht der 10b der GLS

Quelle: Gemeinschaftsschule Lauenburgische Seen – Klasse 10b