Rathaus der Stadt Ratzeburg für den Publikumsverkehr vorübergehend geschlossen

660
Das Rathaus in Ratzeburg. Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Das Rathaus der Stadt Ratzeburg wird ab Dienstag, 17. März 2020, im Zuge der Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus (COVID-19) für den Publikumsverkehr geschlossen. Bürger werden gebeten, ihre Anliegen nach Möglichkeit telefonisch (Telefon 04541-8000-0) oder via Email (stadt@ratzeburg.de) zu klären.

Sollte ein Aufsuchen der Verwaltung zwingend erforderlich sein, werden von den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Termine vergeben. Auf der Webseite der Stadt Ratzeburg (https://www.ratzeburg.de/Bürgerservice/) sind sowohl eine aktuelle Telefonliste wie auch die Emailkontakte zu den Mitarbeitern verzeichnet.

Die Stadtbücherei Ratzeburg wird bis zum 19. April 2020 geschlossen. Es besteht aber die Möglichkeit, weiterhin Bücher und Medien telefonisch unter 04541 / 8000-301 / -303 oder im Online-Verfahren zu entleihen und sich nach telefonisch Vereinbarung zu den bekannten Öffnungszeiten an der Tür aushändigen zu lassen. Eine gute Orientierung über den ausleihbaren Bücher- und Medienbestand bietet der Online-Katalog der Stadtbücherei. Das Team der Stadtbücherei steht weiterhin für telefonische Anfragen zur Verfügung.