Neues Kinderkonzert mit Prinzipella

258
Organistin Christina Sophie Meier. Foto: Regina Meier
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ziethen (pm). Auch in diesem Jahr gibt es zum Martinsmarkt in Ziethen am Sonntag, 10. November, um 11.30 Uhr wieder ein Orgelkonzert für Kinder. Zum sechsten Mal hat Organistin Christina Sophie Meier eine neue Geschichte von der kleinen Maus Prinzipella und ihren Freunden, den Orgelmäusen, geschrieben. Das musikalische Märchen für Kinder erzählt von neuen Abenteuern der Orgelmäuse, die sich auf eine unbekannte Reise von Jahrmarkt zu Jahrmarkt begeben. Dabei warten jede Menge überraschender und auch spannender Erlebnisse auf sie…

Christina Meier an der Orgel und erstmals Michael Hagedorn als Erzähler werden diese musikalische Geschichte rund um die Orgelmäuse gestalten. Dabei gibt es neben einer spannenden Erzählung und viel Musik auch Gelegenheit zum Mitmachen für die Zuhörer.

Außerdem erfahren die Kinder, wie eine Orgel funktioniert und woher die Orgelmäuse ihre seltsamen Namen haben. Im Anschluss an die Aufführung dürfen die Kinder sich die Orgel genau anschauen und gern auch versuchen, ihr erste Töne zu entlocken.

Alle Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter sind mit ihren Familien herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei, um eine kleine Spende wird gebeten.

Vorheriger ArtikelJazz in Ratzeburg mit Iiro Rantala
Nächster ArtikelWorkshop: Lyrische Kalligraphie in Borstorf
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.