Laternenumzug in Mustin

486
Laternenumzug mit Lagerfeuer in Mustin. Foto: M. Wulf
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Mustin (pm). In diesem Jahr ist der Laternenumzug in Mustin am Sonnabend, 2. November 2019, geplant. Es wird mit einem gemeinsamen Singen in der Kirche ab 17 Uhr unter musikalischer Begleitung begonnen.

Etwa um 17.30 Uhr startet der Umzug durch das Dorf. Anschließend können sich alle bei Punsch, Bier und Wurst am Lagerfeuer auf der Gemeindewiese in der Dorfstraße hinter dem Kindergarten aufwärmen. Ganz besonders wird darauf hinweisen, dass jeder willkommen ist, der einen gemütlichen Klönschnack bei Punsch und Wurst halten möchte – egal ob mit oder ohne Laterne. Um nicht unnötig viel Müll zu produzieren, wird darum gebeten, dass der eigene Becher von zuhause mitgebracht wird.


View Larger Map

Vorheriger ArtikelCDU will Kreisumlage senken
Nächster ArtikelBauernpower in Hamburg
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.