Erntedankwochenende der Landjugend

307
Erntedankwochenende 2019 der Landjugend Berkenthin. Foto: Annika Dohrendorf
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Berkenthin (pm). Anlässlich des Erntedankfestes trafen sich die aktuellen, sowie ehemaligen Landjugendmitglieder mit ihren Freuden, Familien und Verwandten zum traditionellem Ernteball im Sportzentrum Berkenthin. Eröffnet wurde der Ernteball von den Vorsitzenden Marie Schultz und Sören Wegner. Das Highlight der Veranstaltung war dann das jährliche plattdeutsche Theaterstück unter der Leitung von Frau Theeden und einem eigenen Sketch der Lajus. Bis tief in die Morgenstunden wurde daraufhin das Tanzbein zur Musik von DJ Flo geschwungen.

Am Sonntagmorgen des Erntedankfestes trafen sich dann Landfrauen, Landjugendmitglieder und einige weitere Bürger aus Berkenthin bei Meier`s Gasthof. Von dort startete um 9 Uhr der traditionelle Erntedankumzug bis hin zur Maria-Magdalenen-Kirche. Begleitet durch den Musikzug der Freiwilligen-Feuerwehr Berkenthin marschierten die Träger mit der neu gebunden Erntekrone zur Kirche. Die schön geschmückten Erntewagen komplettierten den Umzug. An der Maria-Magdalenen-Kirche wurden sie von Pastorin Pfeiffer empfangen und nach der Erntedankansprache in die Kirche gebeten. Mit einem festlichen Gottesdienst und anschließendem essen leckerer Erbsensuppe im Pastorat fand der Erntedankmorgen einen schönen Abschluss.