Zweiter Bauernmarkt im DRK-Seniorenhaus Berkenthin

311
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Berkenthin (pm). Der Bewohnerbeirat des DRK Seniorenhauses veranstaltet am Sonntag, 22. September 2019, von 11 bis 17 Uhr seinen zweiten Bauernmarkt. Es gibt ein buntes Angebot mit Blumen und Pflanzen, Kartoffeln, Eier und Gemüse, Honig, Wurst, Brot, Fisch, Süßigkeiten. Getränke, Gegrilltes von der Feuerwehr, Kartoffelsuppe aus der Küche , Kaffee und Kuchen im Bauerncafé, serviert von den DRK Frauen des Ortsverbandes. Die Landfrauen sind mit einem bunten Angebot dabei.

Weiter finden die Besucher Dekoratives, Holzarbeiten, Karten, Bilder, Genähtes, Gestricktes und Gesticktes. Für die Kinder gibt es Spiele. Es darf ein Pferd gestreichelt und geritten werden. Trecker sind zu bestaunen.

Der Bewohnerbeirat freut sich, dass die Geschäftsleute aus Berkenthin, Klempau, Kummesse und Kastorf viele schöne Preise für eine Tombola gespendet haben. Der Erlös soll für Aktionen im Haus genutzt werden, wie zum Beispiel Klaviernachmittage, Lesungen, kleine Ausflüge in die Umgebung und für ein Lichttherapiegerät für die dunkle Jahreszeit.

Vorheriger Artikel‚Demenz – Einander offenbegegnen‘
Nächster ArtikelDas Amt des Möllner Stadthauptmanns im 18. Jahrhundert
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.