‚White Brunch‘ in Berkenthin

351
Foto: pixabay.com
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Berkenthin (pm). Im Rahmen der Eröffnung des Kultursommers am Kanal sind Berkenthiner und Nicht-Berkenthiner, Jung und Alt, herzlich eingeladen, am Weißen Brunch teilzunehmen. Am Sonntag, 16. Juni gegen 11.30 Uhr im Anschluss an den Open Air Gottesdienst findet das große gemeinsame Picknick auf dem Festplatz am Kanal unter dem Salzfisch statt.

Die „Spielregeln“ sind einfach: weiße (oder helle) Kleidung, ein gefüllter Picknickkorb mit vorbereiteten Speisen, Getränken, weißem Geschirr, Gläsern, Besteck und weißen Servietten sind mitzubringen. Der Kirchenförderverein stellt festlich dekorierte Tische und Bänke zur Verfügung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, der Kirchenförderverein freut sich aber über jede Spende.

Die Veranstaltung findet auch bei Regenwetter statt, ein Zelt ist vorhanden. Anmeldungen bitte bis zum 12. Juni per Mail an info@kirchenfoerderverein.de oder direkt bei Andrea Fernandes unter der Telefonnummer 04544 82366.

Vorheriger ArtikelMölln ruft den Klimanotstand aus
Nächster ArtikelMöllner Triathleten glänzen in Lübeck beim ‚7 Türme Triathlon‘
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.