3. MÖLLNMAN-Triathlon am 15. Juni 2019

304
Bald ist wieder Möllnman. Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Mölln (pm). Am 15. Juni 2019 findet erneut der diesjährige MÖLLNMAN-Triathlon statt. In insgesamt drei Disziplinen messen sich die hart gesottenen Sportler im Veranstaltungsort Mölln. Die Stadt Mölln mit dem zugehörigen Luisenbad als Veranstaltungsort, bietet den Athleten eine schöne familiäre Atmosphäre.

Die Teilnehmer schwimmen zu Beginn 700 Meter im Schulsee, vor der traumhaften Kulisse der Möllner Altstadt. Dann geht es mit dem Fahrrad weiter über eine Strecke von 26 Kilometern durch die malerische wald- und wiesenreiche Umgebung der Lauenburgischen Seelandschaft. Zum sportlichen Abschluss werden dann drei Runden zu je zwei Kilometern um den nahe gelegenen Hegesee gelaufen. In den letzten Jahren haben bereits viele Athleten aus verschiedensten Bundesländern am MÖLLNMAN teilgenommen.

Noch sind wenige Startplätze zur Anmeldung unter www.moelln-triathlon.de verfügbar. Brandneu gibt es in diesem Jahr auch einen Staffelwettkampf für den sich drei Athleten als
Team anmelden können. Also schnell anmelden, um beim landschaftlich schönen MÖLLNMAN-Triathlon in Mitte Juni dabei zu sein. Als Erinnerung gibt es für jeden Teilnehmer im Ziel das beliebte Finisher-Shirt, so wie bei den großen Triathlons auf der ganzen Welt.

Vorheriger ArtikelSPD Breitenfelde: Hohe Auszeichung für Arnold Bruhn
Nächster ArtikelHimmelfahrt-Bilanz 2019 der Polizei
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.