Ferienzirkusworkshop mit Clown Mücke – jetzt anmelden!

492
Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). In den Sommerferien 2019 bietet die Stadtjugendpflege Ratzeburg erneut einen Zirkusworkshop an. Von Montag bis Freitag, 15. bis 19. Juli 2019, heißt es wieder „Der Zirkus kommt!“

Kinder von sechs bis vierzehn Jahren können täglich von 10 bis 16 Uhr in der Welt der Zirkus eintauchen. Die Welt des Zirkus entdecken, Atmosphäre der Manege schnuppern und sich selbst als Zirkusartist erleben; diese Möglichkeit bietet der Kinderzirkus „Ratzeputz“.
Der Zirkuspädagoge Jens Ewald ist seit vielen Jahren aktiv in seinen Workshops Kindern und Jugendlichen die Welt des Zirkus näher zu bringen. So werden in den fünf Tagen Zirkusnummern wie Jonglage, Drahtseilnummern, Einrad fahren, Clownsnummern, Zauberei, Fakir-Darbietungen, Akrobatik und Feuerspucken erlernt und zum Abschluss in einer großen Galavorstellung präsentiert.

Der Zirkusworkshop findet in der Sporthalle der Grundschule St. Georgsberg statt.
Die große Galavorstellung zum Abschluss am Freitag, den 19. Juli findet auf dem Marktplatz im Rahmen des Abschlussfestes des Ferienprogramms der Stadtjugendpflege Ratzeburg, dem „Markt der (Un)Möglichkeiten“, und dem Ende der Sommerferienbetreuung der Offenen Ganztagsschule statt.

Einzelheiten zum Zirkusworkshop:

Wann: Mittwoch, 15. August bis Sonntag, 19. August 2019, 10.00 – 16.00 Uhr

Wo: Sporthalle der Grundschule St. Georgsberg, Scheffelstr., Ratzeburg

Zielgruppe: zwischen 6 und 14 Jahren Kostenbeitrag: 70,00 € (Geschwister 60,00 €)

Anmeldung: brandt@ratzeburg.de oder Markt der (Un)Möglichkeiten max. TN: 35

Mitzubringen: bequeme Kleidung oder Sportkleidung, Essen & Trinken

Verpflegung: Es besteht die Möglichkeit an der Mittagsverpflegung der Ferienbetreuung der Offenen Ganztagsschule von Montag bis Donnerstag teilzunehmen.
Die Kosten betragen 12 Euro.