Diebstahl an der St. Petrikirche – Zeugen gesucht

739
Die Kirchturmuhr der Ratzeburger Stadtkirche St. Petri. Foto: Anders
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Im Zeitraum vom 24. März, 12 Uhr, bis 26. März 2019, 11 Uhr kam es zu einem Diebstahl, bei dem die St. Petri Kirchengemeinde geschädigt wurde. Der oder die Täter montierten an der Südwestecke des Kirchengebäudes ein Stück Fallrohr ab und entwendeten es.

Es handelte sich um ein Regenwasserrohr aus Kupfer. Es hatte eine Länge von vier Metern. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 600 Euro. Das Polizeirevier Ratzeburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen gesucht: Wer kann Angaben zu diesem Diebstahl machen? Wem sind Personen oder Fahrzeuge aufgefallen, die im Zusammenhang mit dieser Tat stehen könnten? Hinweise bitte an das Polizeirevier Ratzeburg unter der Telefonnummer 04541-809-0.