Forum ‚Zeit für Europa!?‘

Europas Perspektiven vor der Wahl - Diskussionsabend mit Enrico Kreft

64
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Wird es Zeit für Europa? Angesichts von Migration, BREXIT, Populismus und Nationalismus, von Werteerosion und autoritären Bestrebungen? Angesichts von Plastikmüll, Digitalisierung, von Handelskrieg und neuen Herausforderungen der internationalen Sicherheit?

Europas Perspektiven vor der Wahl stehen im Fokus des Forums „Zeit für Europa!?“, zu dem die Volkshochschule Ratzeburg zusammen mit dem Verein Miteinander leben e.V. am 28. März 2019 um 19 Uhr in den Ratssaal des Ratzeburger Rathauses einlädt. Es soll Bürger*innen motivieren, im Kontext der Europawahl im Mai 2019 über europäischen Fragen und Fragstellungen zu diskutieren. Enrico Kreft, Präsidiumsmitglied der Europa Union, wird diese Diskussion fachkundig und mit viel Hintergrundwissen anleiten. Worüber diskutiert werden soll, entscheiden die Gäste des Forums. Haben Sie Zeit für Europa?

Das Forum „Zeit für Europa!?“ wird gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen der „Partnerschaft für Demokratie der Stadt Ratzeburg und des Amtes Lauenburgische Seen“.

Der Eintritt ist frei.