Erfolgreiches Jahr für die Ratzeburger Stadtbücherei

279
Das Team der Stadtbücherei (v.li.) Marieluise Kröplin-Scheer, Claudia Huber, Iris Peter und Dajana Stolz. Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Mehr Besucher, mehr Ausleihen, mehr Neukunden – das Jahr 2018 verbuchte das vierköpfige Büchereiteam als Erfolg. „Seit 2016 ist eine kontinuierliche Steigerung der Besucherzahlen zu beobachten, mehr als 44700 Besucher konnten wir zählen!“, freut sich Büchereileiterin Marieluise Kröplin-Scheer.

434 Personen ließen sich neu registrieren, um den 23.000 großen Medienbestand für sich zu nutzen. Die Ausleihen stiegen auf insgesamt 102.412 Entleihungen, das entspricht einer Steigerung von 3,1 Prozent. Zu dem hohen Ausleihstand trugen auch die digitalen Entleihungen der „Onleihe zwischen den Meeren“ bei, die von 4499 auf 5939 Downloads stiegen. Deutlich wurde, dass die Zahlen bei CD und DVD rückläufig sind, das gedruckte Buch aber weiterhin das ausleihstärkste Medium ist, vor allem Titel von Autoren und Autorinnen mit hoher Medienpräsens sind nach wie vor sehr gefragt.

Im Durchschnitt wurde die Bücherei an jedem Öffnungstag von 181 Besuchern frequentiert und jedes Mitglied mit 53 Medien versorgt. 60 Veranstaltungen mit Lesungen und Bilderbuchkino, darunter 27 Büchereiführungen für Kindergärten und Schulen mit insgesamt 1.172 Teilnehmer sorgten im letzten Jahr neben dem vielseitigen Medienangebot für Aktivitäten und Attraktivität im Ratzeburger Medienhaus.

Für geringe Beiträge oder sogar kostenlose Dienstleistungen bietet die Stadtbücherei ein breitgefächertes Angebot für jedermann:

Die Bücherei als Ort zum lebenslangen Lernen mit e-Learning oder vor Ort: wir bieten Sachbücher, Ratgeber und Bestellmöglichkeiten für Fachliteratur aus Universitätsbibliotheken in ganz Deutschland!
Die Bücherei zum Ausleihen von Büchern, Zeitschriften, Hörbüchern, Spielen, Konsolenspiele, Filme, Musik-CDs und Hörspiele für Kinder als CD und als beliebte Toniefigur mit dazugehöriger Toniebox!