AOK Gesundheitskurs ‚Aquafitness‘ hat noch freie Plätze

438
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Ab ins Wasser und auf die sanfte Art etwas für die Gesundheit tun. Der neue Kurs startet am 12. Februar in Ratzeburg. Interessierte melden sich telefonisch bis zum 1. Februar bei Bernd Jeguschke oder Petra-Carola Schmidt unter der kostenfreien Rufnummer 0800 2655-185229 an.

Neben abwechslungsreichen Übungen gibt es ab Dienstag, 21. Februar im AMEOS Reha Klinikum, Röpersberg 47 in Ratzeburg eine Reihe praktischer Tipps für den Alltag. Start für das nasse Vergnügen ist um 16:15 Uhr. Noch ein Aquafitnesskurs startet gleich im Anschluss ab 17:00 Uhr. Die Kurse sind für AOK-Kunden kostenfrei.

Durch die Bewegung im Wasser werden Herz und Kreislauf in Schwung gebracht und das Muskel-Skelettsystem umfassend gestärkt. Die Wirbelsäule und die Gelenke werden durch den Auftrieb im Wasser geschont, ein „schwereloses“ Training, das viel Spaß macht. Neben vielen abwechslungsreichen Übungen erhalten die Teilnehmer auch eine Reihe praktischer Tipps, wie man außerhalb des Pools in Form bleibt.

Die komplette Übersicht und die Internetanmeldung für das „bleib gesund – Das Kursprogramm“ sind unter www.aok.de/nw zu finden.

Vorheriger ArtikelPilotprojekt ‚Big Tiny Haus‘
Nächster ArtikelStabile Situation bei Strom aus Wind und Sonne im Kreis Herzogtum Lauenburg
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.