Letzte Mitgliederversammlung des Bürgervereins von Ratzeburg und Umgebung?

779
Der aktuelle Vorstand des Bürgervereins Ratzeburg: (vli.) Andreas Brandt, Petra Zabel, Conny Rosenau und Pascal Nowack. Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Der Bürgerverein lädt seine Mitlieder und Interessierte zur Mitgliederversammlung am Freitag, 8. Februar, 19 Uhr in Wittlers Hotel, Große Kreuzstraße 11, ein. Laut Tagesordnung steht unter anderem die Wahl eines neuen Vorstands auf dem Programm. „Es haben sich bisher keine Interessenten für einen Vorstandsposten gemeldet, somit wird diese Mitgliederversammlung zur Schicksalsversammlung des Bürgervereins“, berichtet der Vorsitzende Andreas Brandt.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung kann gegen eine kleine Selbstbeteiligung ein kalt/warmes Buffet verzehrt werden. Zur besseren Vorbereitung wird um eine Anmeldung bis zum 3. Februar 2019 per Email an service@buergerverein-ratzeburg.de oder telefonisch unter 0173-3538892 gebten. Das Protokoll 2018 und den Kassenbericht kann eine halbe Stunde vor der Versammlung eingesehen werden.

Tagesordnung der Mitgliederversammlung am 08.02.2019:

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 23.03.2018
3. Bericht des Vorsitzenden
4. Bericht des Kassierers
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes
7. Wahlen
a. 1. Vorsitzende/r
b. 2. Vorsitzende/r
c. Schriftwart/-in
d. Kassenwart/in

8. Ausblick auf 2019

9. Anträge (müssen bis spätestens 3 Tage vor Sitzungsbeginn beim Vorsitzenden schriftlich eingereicht werden)

10. Verschiedenes

Die Mitglieder sind über die kritische Situation des Vereins bereits 2018 in der  Mitgliederversammlung und über die Presse informiert worden. Im Rahmen der Mitgliederversammlung 2019 muss diesmal ein kompletter Vorstand gewählt werden. Sollte kein geschäftsfähiger Vorstand gewählt werden, muss der Verein von Amtswegen aufgelöst werden. Der Vorstand hofft auf eine Vielzahl engagierter Mitglieder um die personellen Probleme des Bürgervereins zu lösen und die Weichen für die Zukunft stellen zu können.

Mehr unter http://buergerverein-ratzeburg.de/

Vorheriger ArtikelVorsicht Rutschgefahr – Radfahren trotz Eis und Schnee
Nächster ArtikelEhrenamtliche sind eingeladen
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.