Basketball: Einladung zum offenen Spiel- und Trainingstag für Kinder und Jugendliche in Sandesneben

206
Foto: pixabay.com
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Sandesneben (pm). Die Basketballgemeinschaft Herzogtum Lauenburg, der Verbund der Basketballsparten des TSV Wentorf-Sandesneben, des TSV Schwarzenbek und des VfL Geesthacht, lädt alle interessierten Kinder und Jugendliche ab acht Jahre zu einem offenen Spiel- und Trainingstag am Sonnabend, 26. Januar, ab 13 Uhr in die neue Amtsarena in Sandesneben, Hauptstraße 75, ein.

Wer teilt nimmt muss kein Vereinsmitglied oder schon Profi im Basketball sein. Wichtig ist Spaß an Bewegung und die Lust, Basketball ein wenig besser kennen zu lernen. Fortgeschrittene sind aber auch herzlich willkommen. Mitzubringen sind Hallenschuhe und Sportkleidung. Für die Beantwortung weiterer Fragen steht Trainer Henrique Reis per Email an henrique-reis@gmx.de zur Verfügung.

Im Anschluss an das Training spielt die Herrenmannschaft ab 17 Uhr in ihrem Bezirksligaspiel gegen den MTV Lübeck. Das Team freut sich immer über Zuschauer und tolle Stimmung in der Halle.

Zuvor ist die U12-Mannschaft (männlich+weiblich gemischt) am Sonntag, 13. Januar, in das neue Jahr gestartet. Obwohl es gegen den TuS Lübeck noch nicht für einen Sieg gereicht hat zeigte sich die Mannschaft in ihrem zweiten Spiel schon deutlich stärker und konzentrierter. Trainer Reis sieht die Mannschaft auf einem guten Weg. Für die U16-Junioren geht es am 27. Januar zum ersten Spiel des Jahres zum Tabellennachbarn nach Schleswig.


Größere Karte anzeigen