Mölln: Informationsabend für die Aufnahme in die fünfte Klasse

117
Foto: pixabay.com
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Mölln (pm). Der Informationsabend für die Aufnahme in die fünte Klasse zum Schuljahr
2019/2020 an der Gemeinschaftsschule Mölln wird am Dienstag, 12. Februar 2019, von 18 bis 20 Uhr im Forum unserer Schule angeboten. Im ersten Teil der Veranstaltung werden die Arbeitsweisen der Schule auf differenzierten Anforderungsebenen und die möglichen Bildungswege für die Kinder dargestellt. Anschließend haben Eltern Gelegenheit zu Gesprächen mit der Stufenleiterin, den anderen Schulleitungsmitgliedern sowie verschiedenen Lehrern, die ihnen auch die Fach- und Klassenräume zeigen und das differenzierte Unterrichten an konkreten Beispielen erläutern.

Die Kinder dürfen gerne mitkommen. Ältere Schülern führen sie dann parallel zum Informationsteil für die Eltern durch die Schule und stellen dabei die Arbeit in den Fachräumen, der Sporthalle und den EDV-Räumen vor.

Es wird darum gebeten, ab dem Anmeldungsbeginn (25.02.2019) folgende Unter-
lagen mitzubringen:

die Geburtsurkunde, möglicherweise den Nachweis des alleinigen Sorgerechts, den Anmeldeschein, das Halbjahreszeugnis des vierten Jahrgangs, die Schulübergangsempfehlung, eine evtl. vorliegende Legastheniebescheinigung sowie einen möglichen Lernplan der Grundschule.

Die Anmeldungen für die Umschulung werden an folgenden Tagen im Sekretariat entgegengenommen:

Mo., 25.02.2019 bis Mittwoch, 6. März 2019, 8 bis 14.30 Uhr
(ausgenommen 1. März 2019 von 8 bis 12.30 Uhr)

Auf Wunsch wird auch eine individuelle Beratung am Donnerstag, 14. Februar 2019, von 14 bis 16 Uhr angeboten. Für diese Gespräche muss vorab telefonisch eine Terminreservierung
erfolgen.

Am Donnerstag, 6. Juni 2019 findet von 9.45 bis 11.55 Uhr ein Schnuppertag für alle neu angemeldeten Schüler statt.