Ab Montag Baumpflegearbeiten am Ostufer des Kleinen Küchensees in Ratzeburg

204
Foto: pixabay.com
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Ab Montag, 14. Januar 2019, führt der Kreis Herzogtum Lauenburg Baumpflegearbeiten am Ostufer des Kleinen Küchensees in Ratzeburg durch. Dabei können kurze Sperrungen des Uferwanderweges „Holzhude“ notwendig sein.

Der Kreis führt an seinen Seen regelmäßig erforderliche Baumpflegearbeiten durch um die Verkehrssicherheit an den Uferwegen zu gewährleisten. Bäume, deren Standsicherheit nicht mehr gewährleistet ist und die so eine potentielle Gefahr für Benutzer der Wege darstellen, werden durch das Entfernen einzelner Äste oder Totholz gesichert. In Einzelfällen kann auch das Entfernen des ganzen Baumes erforderlich sein.

Der Beginn der Maßnahmen kann sich bei schlechter Witterung verzögern. Der Kreis Herzogtum Lauenburg bittet für die erforderlichen Arbeiten um Verständnis.


View Larger Map