Syrischer Ländertag in der Begegnungsstätte

Syrer aus Mölln stellen ihr Herkunftsland vor.

320
Foto: pixabay.com
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Mölln (pm). Am 22. September 2018 veranstaltet die Möllner Willkommenskultur gemeinsam mit dem Möllner Integrationsbeirat einen Syrischen Ländertag: Wie sieht das Schulsystem in Syrien aus, welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es, was und wie werden Feste gefeiert, wie sieht das gesellschaftliche Leben und ein typischer Alltag aus? Dies ist nur ein kleiner Teil an Fragen, die an diesem Tag zur Geschichte und Kultur des Landes aus erster Hand beantwortet werden können. Anschauungsmaterial, syrisches Essen und Musik runden das Programm ab.

Wer Lust hat, die syrische Kultur und Bräuche kennen zu lernen und einen bunten Tag zu erleben, ist am Sonnabend, 22. September 2018, ab 15 Uhr in der Begegnungsstätte „Lohgerberei“ im Bahide-Arslan-Gang in Mölln genau richtig.


Größere Karte anzeigen