Ratzeburg: Anstehende Deckensanierung für die Gartenstraße und Mechower Straße

Anwohnerinformation am 3. Mai 2018, um 19 Uhr, Forum der Gemeinschaftsschule "Lauenburgische Seen"

2153
Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Ratzeburg (pm). Der Kreis Herzogtum Lauenburg plant, für die Kreisstraße 60 durch Ratzeburg eine Sanierung der Fahrbahndecken durchzuführen. Mit Beginn der Sommerferien wird dafür der betreffende Straßenabschnitt von der Kreuzungseinmündung Gartenstraße/Schweriner Straße über die Gartenstraße und Mechower Straße bis nach Bäk für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung soll östlich über das Burgfeld und die parallel verlaufende Mecklenburger Straße und Riemannstraße geführt werden.

Für die betroffenen Anwohner direkt an der der Baustelle wird am Donnerstag, 3. Mai 2018, um 19 Uhr eine Anwohnerinformation im Forum der Gemeinschaftsschule „Lauenburgische Seen“ durch die Straßenbauabteilung des Kreises durchgeführt. Hier wird neben den Details zur Baumaßnahme erklärt, in welcher Form die Zufahrt zu den anliegenden Grundstücken gewährt beziehungsweise eingeschränkt wird und wie die Müllabfuhr, die Durchfahrt für Rettungsdienste sowie der örtliche Busverkehr geregelt werden soll. Die Deckensanierung soll bis auf vor- und nachbereitende Arbeiten, die den Verkehr nur temporär und teilweise einschränken, im Zuge der ersten drei Wochen der Sommerferien abgeschlossen werden. Eine Einschränkung des Schulverkehrs ist mithin nicht zu erwarten.

Fragen zur Baumaßnahme richten Sie bitte an:

Kreis Herzogtum Lauenburg
Fachdienst Regionalentwicklung und Verkehrsinfrastruktur
Herrn Andre Schmahl
Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg
Telefon: (04541) 888-428


Größere Karte anzeigen