Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Mal wieder eine schlaflose Nacht. Und nun weint auch mein linkes Auge. Bindehautentzündung. Woher kommt die denn nun?

Das Kind und ich gehen also schon vormittags zum Arzt. Holen Augentropfen aus der Apotheke. Ich bin genervt. Unser Besuch kommt sicherheitshalber nicht. Anstecken möchte ich wirklich niemanden. Meinen Abendtermin sage ich auch ab. Die Ärztin rät mir dazu, alle Kräfte auf die Genesung zu konzentrieren. Das Kind hat das nicht ganz verstanden. Es macht keinen Mittagsschlaf.

Gefrühstückt wird heute im Stehen. Nebenbei. Das ist nicht gut. Aber irgendwie ist der Tag heute so. Nachmittags gehen wir zum Geburtstag unserer lieben Nachbarin. Und bleiben da einfach, bis der Mann von der Arbeit kommt. Es gibt Apfelkuchen. Und Snacks. Für uns selbstgemacht. Ach, wie mir das fehlen wird. Diese Nachbarschaft ist unvergleichlich. Unbezahlbar. Einfach Liebe.

Spät essen wir im Bett noch Pellkartoffeln und Zucchinischeiben. Das Kind auch, mit der Hand vom Teller. Im Schlafsack. Und dann schläft es endlich ein. Als ich ins Bett gehe, finde ich noch einige Kartoffelstücke, die es mir für später unter meiner Bettdecke versteckt hat. Gutes Kind. Muss schlafen. Jetzt. Sofort. Zähn putzen, Augen betropfen, Luken dicht. Gut Nacht.

In dieser Serie bereits erschienen:

Experiment Fastenzeit: Resteverwertung am Tag 1

Experiment Fastenzeit: der Ehrgeiz ist erwacht am Tag 2

Experiment Fastenzeit: Kaum was ohne Plastikumverpackung am Tag 3

Experiment Fastenzeit: Urlaub am Tag 4

Experiment Fastenzeit: Lecker Ciabatta am Tag 5

Experiment Fastenzeit: Nichts, wofür man sich schämen müsste am Tag 6

Experiment Fastenzeit: Frischkäse auf Brötchen am Tag 7

Experiment Fastenzeit: Angekommen im Experiment am Tag 8

Experiment Fastenzeit: Kleine Schummelei am Tag 9

Experiment Fastenzeit: ein nahezu perfektes Dinkelkörnerbrot am Tag 10

Experiment Fastenzeit: Zurück im Alltag am Tag 11

Experiment Fastenzeit: die Probestulle schmeckt am Tag 12

Experiment Fastenzeit: Möhren- und Apfelbrot am Tag 13

Experiment Fastenzeit: Gemüse vom Bioladen oder Wochenmarkt?

Experiment Fastenzeit: Mit Müsli in die Zukunft

Experiment Fastenzeit: dicker Salat am Tag 16

Experiment Fastenzeit: Schokocrossies für die Nerven

Experiment Fastenzeit: schnelles Kartoffel-Gemüse-Chili

Experiment Fastenzeit: große Zufriedenheit am Tag 21

Experiment Fastenzeit: Aber die Remoulade ist selbstgemacht

Experiment Fastenzeit: Kopfgegrummel am Tag 23

Experiment Fastenzeit: Die Pommessünde am Tag 24

Experiment Fastenzeit: altes Brot am Tag 25

Experiment Fastenzeit: Chips aus Apfelschalen

Experiment Fastenzeit: zufriedenes Frühstück am Tag 27

Experiment Fastenzeit: verführerische Saftabteilung am Tag 28

Experiment Fastenzeit: Es schmeckt wahnsinnig gut

Experiment Fastenzeit: restefreies Abendessen am Tag 30

Experiment Fastenzeit: es geht um die Wurst am Tag 31

Experiment Fastenzeit: Völlig unaufgeregt und entspannt am Tag 32

Experiment Fastenzeit: ein Funken Stolz am Tag 33

Experiment Fastenzeit: Nudeln von der Stange am Tag 34

Experiment Fastenzeit: Sprung ins kalte Wasser