Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Drei Wochen sind wir jetzt schon dabei. Und fuchsen uns immer mehr ein. Die Zufriedenheit ist groß, ich fühle mich deutlich besser. Wenn mir nach irgendeiner Kleinigkeit ist, gibt es Nüsse oder Obst. Oder ich backe halt irgendwas. Grad bin ich auf der Suche nach einem Cookie-Rezept. Am Besten mit Marzipan, da hab ich noch so viel von aus der Weihnachtsbäckerei übrig.

Der Mann hat heute frei, also gibt es Brötchen zum Frühstück. Aus Dinkelvollkornmehl. Mit Aufstrichen. Danach nutzen wir den Temperaturanstieg um satte 20 Grad (innerhalb der letzten zwei Tage, irgendwie absurd) und gehen mit dem Kind raus. Lange. Inklusive Spielplatz. Auf dem Rückweg kaufen wir noch kurz ein. Ich bin ziemlich hungrig. Es ist der Laden, der immer so köstliche Kekse hat…

Das Kind und ich teilen uns auf dem Rückweg eine Banane. Wir kommen ziemlich platt zurück, aber der Mann zaubert uns noch eine wunderbare Lasagne aus dem Chili von gestern und den restlichen Lasagneplatten aus dem Schrank. Wieder was weg.
Das Kind badet und schläft sofort ein. Cookie-Zeit, würde ich sagen. Gut, dass ich mich nicht entschieden habe, die Fastenzeit ohne Zucker verbringen zu wollen, haha.
Und mal wieder ist es der Welt bester Mann, der mir Kekse backt. Meiner.

In dieser Serie bereits erschienen:

Experiment Fastenzeit: Resteverwertung am Tag 1

Experiment Fastenzeit: der Ehrgeiz ist erwacht am Tag 2

Experiment Fastenzeit: Kaum was ohne Plastikumverpackung am Tag 3

Experiment Fastenzeit: Urlaub am Tag 4

Experiment Fastenzeit: Lecker Ciabatta am Tag 5

Experiment Fastenzeit: Nichts, wofür man sich schämen müsste am Tag 6

Experiment Fastenzeit: Frischkäse auf Brötchen am Tag 7

Experiment Fastenzeit: Angekommen im Experiment am Tag 8

Experiment Fastenzeit: Kleine Schummelei am Tag 9

Experiment Fastenzeit: ein nahezu perfektes Dinkelkörnerbrot am Tag 10

Experiment Fastenzeit: Zurück im Alltag am Tag 11

Experiment Fastenzeit: die Probestulle schmeckt am Tag 12

Experiment Fastenzeit: Möhren- und Apfelbrot am Tag 13

Experiment Fastenzeit: Gemüse vom Bioladen oder Wochenmarkt?

Experiment Fastenzeit: Mit Müsli in die Zukunft

Experiment Fastenzeit: dicker Salat am Tag 16

Experiment Fastenzeit: Schokocrossies für die Nerven

Experiment Fastenzeit: schnelles Kartoffel-Gemüse-Chili