Offener Basketball Spieltreff für Kinder und Jugendliche

929
Foto: pixabay.com
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Sandesneben (pm). Der TSV Wentorf-Sandesneben und die Basketballgemeinschaft (BG) Herzogtum Lauenburg laden alle basketballbegeisterten Kinder und Jugendliche (männlich und weiblich) zum offenen Spieltreff in die neue Amtsarena nach Sandesneben, Hauptstraße 81, ein. Los geht es am Sonntag, 25. März, ab 11 Uhr.

Wer Lust auf Basketball hat oder zum ersten Mal in die Sportart reinschnuppern möchte, ist herzlich eingeladen vorbei zu kommen. Dazu ist keine Mitglied im Sportverein oder in der BG nötig. Außer geeigneter Sportkleidung, insbesondere Hallensportschuhe, muss nur viel Spaß am Sport mitgebracht werden. Das Trainerteam freut sich auf viele Teilnehmer.

Wer noch Fragen hat, schreibt eine Email an Henrique Reis (Trainer) unter henrique-reis@gmx.de oder an Oliver Augustin (TSV Wentorf-Sandesneben) unter jugendwart@tsv-wentorfsandesneben.de. Es wäre gut für die Planung, sich vorher ebenfalls per E-Mail anzumelden. Kurzentschlossene können aber auch ohne vorherige Anmeldung kommen. Eltern dürfen natürlich auch gern mitgebracht werden. In der Halle ist viel Platz für Zuschauer.

Im Anschluss an den offenen Spieltreff beginnt ab 14.30 Uhr das Warm-up zum Spiel der männlichen U16-Nachwuchsmanschaft der BG Herzogtum Lauenburg „Dukes“ gegen die TSV Bargteheide „Bees“ in der Jugend-Landesliga. Gäste des Spieltreffs und sonstige Zuschauer sind herzlich willkommen. Natürlich ist sowohl die Teilnahme am Spieltreff als auch das Zuschauen beim Jugendspiel kostenfrei.