Herbststürme im Mai? Feuerwehr Bliestorf im Einsatz!

373
Foto: Kai Westphal, FFW Bliestorf, hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Bliestorf (pm). Gestern am 4. Mai 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bliestorf zu einem innerörtlichen Einsatz gerufen. Die Alarmierung erfolgte um 15.59 Uhr.

Bei starken Winden wurde eine Kastanie entwurzelt und war auf die Straße gefallen. Die Bliestorfer Feuerwehr rückte mit neun Kameraden unter „Corona-Bedingungen“ aus (unter anderem bei Tragen der Mund-Nase-Bedeckung). Die Feuerwehr Rondeshagen, die ebenfalls alarmiert wurde, konnte nach Erkundung der Lage und in Abstimmung zwischen den Wehren aus dem Einsatz entlassen werden.

Der Baum wurde schnell zerlegt. Die Straße konnte somit nach kurzer Zeit schon wieder frei gegeben werden.