Gemeldete Covid19-Fälle, Stand 2. März

896
Quelle: www.kreis-rz.de
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Herzogtum Lauenburg (aa). Die Anzahl der an die Landesmeldestelle gemeldeten Covid19-Fälle, Datenstand 2. März 2021, mit einer Zusammenfassung vom 1. März 2021: Demnach wurden bislang 42.638 Fälle seit Beginn der Epidemie insgesamt in Schleswig-Holstein an die Landesmeldestelle gemeldet (+ 98 im Vergleich zur Meldung am Vortag). Die offizielle Zahl der im Kreis Herzogtum Lauenburg gemeldeten Fälle, Stand 1. März 2021, liegt bei 3.090 (+ 8 zum Vortag), davon genesen 2.647, verstorben 83, aktuell erkrankt 360. Die Neuinfektionen im Kreisgebiet in den letzten sieben Tagen je 100.000 Einwohner liegen am 2. März 2021 bei einem Inzidenzwert von 62,1 ( – 1,0 zum Vortag).

Die Inzidenzkarte des Kreisgebiet finden Sie hier.

Mehr unter https://www.kreis-rz.de/corona. Fragen und Antworten finden Sie hier: https://schleswig-holstein.de/coronavirus und https://schleswig-holstein.de/coronavirus-faq  und https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/gesamt.html