Vereinigte Stadtwerke unterstützen die Tafeln

206
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Herzogtum Lauenburg (pm). Die Vereinigte Stadtwerke GmbH (VS) spendet auch in diesem Jahr wieder an die drei Tafeln in den Städten Bad Oldesloe, Ratzeburg und Mölln. „Die Tafeln sind auf Unterstützung angewiesen, bereits seit zehn Jahren“, so Marius Lembicz VS Geschäftsführer, „setzen wir uns für die ehrenamtliche Tätigkeit der Tafeln in unserer Region ein.“

„Uns ist bewusst“, so Lembicz, „dass sich die Situation durch die Corona-Pandemie mit dem Lockdown weiter verschärft hat und eine Unterstützung der Menschen erschwert. Auch die Arbeit der Tafeln musste an die neuen Gegebenheiten angepasst werden. Daher möchten wir uns solidarisch zeigen und setzen uns mit einer Spende in Höhe von 3.000 Euro für das Engagement der Tafeln ein.“ Wegen der Corona-Vorsichtsmaßnahmen entfällt in diesem Jahr das gemeinsame Treffen mit den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Tafeln.