Flammen beschädigen Schule in Geesthacht

308
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Geesthacht (pm). Gestern Abend (25. Januar) brach an einer Schule in Geesthacht ein Feuer aus. Personen wurden nicht verletzt.

Gegen 21.45 Uhr wurde den Einsatzkräften von Polizei und Feuerwehr ein Brand an der Geestachter Bertha-von-Suttner-Gemeinschaftsschule im Schulweg gemeldet. Nach derzeitigen Erkenntnissen brach das Feuer am noch nicht fertig gestellten An-/Neubau der Schule aus. Aus noch ungeklärter Ursache geriet eine balkonumschließende Fassade in Brand und griff auf das Dach des Schulneubaues über. Ein Ausbreiten der Flammen auf weitere Gebäudeteile konnte durch das schnelle Eingreifen der eingesetzten Feuerwehren verhindert werden.

Die Schadenshöhe wird auf einen mittleren fünfstelligen Betrag geschätzt. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Kriminalpolizei in Geesthacht hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.