Landesregierung informiert über die Zahl der gemeldeten Covid19-Fälle

1315
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Kiel/Herzogtum Lauenburg (pm). Derzeit (Stand 23. März) sind insgesamt 467 bestätigte Fälle dem Land gemeldet, davon 36 Personen in klinischer Behandlung. Weiterhin ist ein Todesfall (17.3.) in Schleswig-Holstein im Zusammenhang mit der Viruserkrankung gemeldet.

Im Kreis Herzogtum Lauenburg aktuell 39 bestätigte Fälle gemeldet. Das sind drei mehr als am Vortag.

Das Land versendet jeweils eine zusammenfassende Meldung des Vortags, da die Datenerfassung und Übermittlung entsprechend Zeit benötigt.