Eindrucksvolle turnerische Leistungen

826
Foto: hfr
Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von

Mölln (pm). Es war ein erfolgreicher Sportwettkampftag, der Till Eulenspiegel Cup der Akrobatik Sparte des MSV . Dem Einladungswettkampf am 29. Februar 2020 waren der Kieler TV, der MTV Pattensen, der TAV Selmsdorf und SF Brandenburg 94 gefolgt.

Insgesamt zeigten an diesem Tag zirka 100 Akrobatinnen und Akrobaten in eindrucksvollen Küren ihr Können. Unsere jüngsten Akrobaten, die Vier- bis Achtjährigen zeigten im Robbencup ihre turnerischen Leistungen.

Das wöchentliche Training mit der engagierten MSV-Trainerin Dagmar Köhn zahlte sich aus. Es wurden Medaillen und ein Pokal gewonnen. Auch war dieser Wettkampf ein gute Probe für Landesmeisterschaft, die die MSV am 9. Mai 2020 ausrichten wird.

Vorheriger ArtikelJahreshauptversammlung der Turnabteilung des VfL Geesthacht
Nächster Artikel‚Knives Out‘ im Filmclub
Bei Pressemitteilungen handelt es sich nicht um eine neutrale beziehungsweise kritische Berichterstattung im klassischen journalistischen Sinne. Es sind in der Regel Texte von Parteien, Organisationen, Institutionen und Unternehmen und schildern oft nur eine Sicht der Dinge. Die Redaktion von Herzogtum direkt prüft Pressemitteilungen vor Veröffentlichung stets nach bestem Wissen und Gewissen. So werden unter anderem Superlative und nicht belegbare Behauptungen aus den Texten entfernt.